0221-81 13 80 ga-deutz@kirche-koeln.de

Taufe – Konfirmation – Trauung – Trauer

In der Gemeinde gut aufgehoben.

Taufe, Konfirmation, Trauung und Bestattung gehören zum Bereich der sogenannten Übergangsrituale. Das sind Zeichenhandlungen, die Veränderungen und Übergänge im menschlichen Leben markieren, begleiten und – im christlichen Verständnis – unter Gottes Segen stellen wollen. In der Taufe, begrüßen wir einen neuen Menschen, in der Konfirmation feiern wir seine Selbstständigkeit, in der Trauung seinen Entschluss Partnerschaft und Familie zu leben, mit der Bestattung, danken wir ihm für sein Hiersein und senden ihn in Gottes Hände. Darum möchten wir diese „Amtshandlungen“ mit den Familien und Angehörigen als und im Gottesdienst begehen. Wir freuen uns, wenn Menschen diese Übergänge ihres Lebens mit uns zusammen als christliches Zeichen feiern.