0221-81 13 80 ga-deutz@kirche-koeln.de

Was ist Spiritualität und was kann man da erleben?

Dies zu beantworten entspricht eigentlich nicht dem, was Spiritualität auf jeden Fall ist: eine Haltung, die auf reflektierter Erfahrung beruht.

Spiritualität kommt gleichermaßen vom lateinischen „spiritus“ (Geist) und dem lateinischem „spiro“ (ich atme) und dies beinhaltet schon zwei Dinge: Spiritualität ist öffnend ausgerichtet auf Geist (man kann auch sagen: Gottes Geist) und lebt durch körperlicher Erfahrung und Übung (z.B. Atmen und Stille sein). In einer Kirchengemeinde gibt es viele Orte gelebter Spiritualität. Einige sind traditionell schon immer da gewesen, z.B. der Gottesdienst, andere spezifischer suchend und wahrnehmend.

Unter unserem Schwerpunkt Spiritualität möchten wir Ihnen im Folgenden Möglichkeiten in Deutz und in der Poller „Kapelle der Stille“ aufzeigen, die auf der Suche sind im Bereich: Meditation und Andacht, Gebet und Übung, Weisheitssuche und Stille. Und dies nicht als Suche des Denkens, sondern der Erfahrung.

Was ist Spiritualität und was kann man da erleben? Sie sind herzlich und ohne Voraussetzungen eingeladen, es auszuprobieren.