0221-81 13 80 ga-deutz@kirche-koeln.de

Für Senioren

Die nachberufliche Phase bietet für Senioren eine abwechslungsreiche Zeit. Betrachtet man den demografischen Wandel in unserer Gesellschaft, so wird die Bedeutung dieser Altersgruppe deutlicher. Umso schöner, wenn man auf ein Netzwerk zurückgreifen kann, mit und in dem man diese Lebensphase begehen kann. So möchte die Kirchengemeinde Ort der Begegnung untereinander und miteinander sein. Bei verschiedenen Gruppen und Angeboten für Senioren ist Raum für Begegnung. In Deutz und in Poll erwartet Sie ein vielfältiges Programm.
Ansprechpartner sind hierfür Pfarrer Roger Schwind (Poll) und Diakonin Kerstin Schneider (Deutz)

In Deutz

Frauenhilfe 

Alle 14 Tage trifft sich donnerstags die Frauenhilfe Deutz. Mit einer Andacht und Vorträgen zu den verschiedensten Themen wird der Nachmittag gestaltet und bei Kaffee und meist Kuchen abgerundet.

Donnerstags (2wöchentlich) 15.00 Uhr
Gemeindesaal, Mathildenstr. 32-34
Doris Schmidt | 0221 – 81 39 65
Diakonin Schneider | 0173 – 21 34 891

 

Klön-Café

Einmal im Jahr, meist um den Johannes-Tag, laden wir alle Senioren ab 75 Jahre zu unserem Klön-Cafe ein. Hier darf nach Lust und Laune „geklönt“ werden.
Bitte auf Aushänge achten!

Klein trifft Groß

Einmal im Quartal heißt es für Senioren und Kinder der Kindertagesstätte: Heute machen wir etwas gemeinsam! Sei es zusammen singen, Gesellschaftsspiele spielen oder spazieren gehen.
In Kooperation mit dem Bürgerzentrum Deutz (Frau Silvia Klapheck)

Frauen-Frühstückskreis

Jeden zweiten Dienstag im Monat findet der Frauen-Frühstückskreis statt. Bei einem gemeinsamen Frühstück werden die unterschiedlichsten Themen mit Diakonin Kerstin Schneider besprochen.

Bistro-Café

Jeden Dienstag von 15:00 bis 17:00 Uhr
Verbringen Sie ein paar schöne Stunden bei leckerem Kuchen, netter Bedienung, gemütlicher Atmosphäre und moderaten Preisen.
Bistro Deutz, Tempelstraße 29

Trauer-Café „Lebensmut“

Jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat  von 15:30 bis 17:30 Uhr
Ein Angebot für Trauernde, der Trauer im Alltag Raum und Worte geben. Bei jedem Treffen gibt es einen Impuls. bei dem die Trauernden Elemente des Trostes erleben und schrittweise wieder Vertrauen ins Leben finden können.
Bistro Deutz, Tempelstraße 29
Veranstalter:
Hospiz Köln-Deutz e.V. | Ulrike Pehle | Telefon: 0221 8274 3399

 

Literatur-Café 

Einmal im Monat trifft sich eine bunt gemischte Gruppe von ca. 12-15 Menschen im Deutzer Bistro und kommt ins Gespräch rund um Bücher. Immer neu ergibt sich daraus ein Austausch zu Lebensthemen, Lebensfragen, Quergedanken zu Theologie, Spiritualität sowie zu den individuellen Biografien.
Bistro Deutz, Tempelstraße 29
Termine bitte per E-Mail bei Pfarrerin Susanne Koschmider erfragen.

In Poll

Seniorenkreis Poll

Jeden 4. Mittwoch im Monat 14:30 Uhr
Termine werden immer für die nächste Woche abgekündigt.
Im Gemeindezentrum Poll | Rolshover Straße 588a
Eva Sürth | Kontakt über das Gemeindebüro

Besuchsdienst Poll

Einmal im Monat – Montags 18:30 Uhr
Termine werden immer für die nächste Woche abgekündigt.
Im Gemeindezentrum Poll, Rolshover Straße 588a
Pfarrer Schwind |  0221 – 81 82 15

 

 

Frauenkreis Poll

Einmal im Monat – Montags 19:30 Uhr
Termine werden immer für die nächste Woche abgekündigt.
Im Gemeindezentrum Poll, Rolshover Straße 588a
Pfarrer Schwind | Telefon: 0221 / 81 82 15

Ökumenischer Gesprächskreis für Aussiedler Poll

Jeden 2. Donnerstag im Monat, 17:00 Uhr
Termine werden immer für die nächste Woche abgekündigt.
Im Gemeindezentrum Poll, Rolshover Straße 588a
Frau Broseniuk | Telefon: 0221 / 83 63 74

 

 

 

In Deutz und Poll

 

Senioren Ausflüge

Einmal im Jahr bieten wir einen Ausflug für unsere Senioren an.

Informationen bei Kerstin Schneider, Tel.: 0173/213 489 1 und über Aushänge
Anmeldung über das Gemeindebüro: Tel: 0221/811380
oder über Frau Schmidt oder Frau Schneider

Helfende Hände

Ganz praktische Hilfe im Alltag bieten die „Helfende Hände“. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Link und auch hier gilt: Wir vermitteln gerne.

http://www.ceno-koeln.de/helfende-haende.html

 

 

Kölsch Hätz

Die Nachbarschaftshilfe „Kölsch Hätz“ ist in vielen Kölner Gemeinden aktiv, darunter auch in Poll und in Deutz. Wenn Sie regelmäßige Besuche wünschen, vermitteln wir gerne. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Link:
http://www.koelschhaetz.de/Über-uns